Urlaub in Marken – Marche

Italien Urlaub in Marche: wildromantische Hügel und Küsten

Urlaub Ostra, Torre CivicaDie Region Marche, oder auf deutsch Marken, ist eine Region in Mittelitalien. Hier können Sie direkt am Adriatischen Meer, kurz Adria, Ferien machen. Genauer befindet sich die Region zwischen der Adriaküste und dem Apennin Gebirge. Die Hauptstadt der Region ist Ancona.

Die Landschaft der Region Marche in Italien ist geprägt von schönen Gebirgs- und Hügellandschaften sowie von idyllischen Küstenregionen. Rund 173 km lang zieht sich die Küste der Marken entlang des Adriatischen Meeres.
Die Marken sind noch kein Urlaubsziel, das vom Massentourismus überschwemmt wurde. Und so finden Sie hier noch ruhige und authentische Orte, die den wahren Charakter der italienischen Region zeigen.

Romantischer Urlaub in Marken

Wer die Marken im Urlaub kennen lernen möchte, den erwarten Hügel, Weinberge, Olivenhaine, antike Städte und malerische Küstenorte.

Unterkünfte in den Marken, Italien

Für einen erholsamen Urlaub in der zauberhaften Region Marche (Marken) stehen eine Vielzahl Villen, Ferienhäuser und Ferienwohnungen zur Verfügung. Eine gute Möglichkeit, Ihren Urlaub an der Adria zu verbringen, ist eine Ferienwohnung in einem der Küstenorte. Viele Ferienwohnungen befinden sich in Fußnähe zum Meer und zum Strand.

Zu den Ferienhäuser/-wohnungen in Marken (Marche):
Ferienhäuser, Villen u. Ferienwohnungen in Marken/Marche

Wer auf den Service und die Verpflegung in einem Hotel nicht verzichten möchte, finden eine reichhaltige Auswahl an Zimmern und Apartments in Hotels, Pensionen und Bed and Breakfasts.
Zu den Hotels, B&Bs und Pensionen in Marken (Marche):
Hotels, Pensionen u. B&Bs in Marken/Marche

Marken Strand- Badeurlaub

Adria Urlaub in Marken: Strände und Badeurlaub

Blaues Meer, feinsandige Strände und sauberes Wasser, das sind nur einige der schönen Seiten der Adriaküste in der Region Marken. Ursprüngliche Gebirgsregionen treffen hier auf das traumhafte Mittelmeer Italiens. Für Familien mit Kindern gibt es hier bezaubernde Urlaubsorte. Das Wasser ist entlang der Küste fast überall sehr flach abfallend, so dass Ihre Kinder dort gefahrlos spielen können. Einem Familienurlaub macht hier also auch mit Kleinkindern Spaß!

Promenade Adria Lido di Fermo

Urlaub in Lido di Fermo & Fermo

Fermo ist ein altes Dorf mit einer Festung aus dem 13. Jahrhundert. Aus dieser Zeit stammt auch ein Teil des Hauptplatzes in der Mitte der Stadt.
Der Küstenort Lido di Fermo punktet mit traumhaften Stränden. Hier können Sie einen herrlichen Adria Urlaub verbringen!
Das gesamte Gebiet rund um Fermo hält die Tradition der Schuh-, Taschen- und Hutproduktion am Leben. Deshalb können Sie vielfältige Produkte in verschiedenen Outlets und Fabriken zu Sonderpreisen kaufen.

Zu den Ferienhäuser/-wohnungen in Lido di Fermo:
Ferienhäuser, Villen u. Ferienwohnungen in Lido di Fermo
Ferienhäuser, Villen u. Ferienwohnungen in Fermo
Zu den Hotels, Pensionen und Bed and Breakfasts in Fermo:
Hotels, Pensionen u. B&Bs in Fermo & Lido di Fermo

Schattiger Pinienwald in Marken/Region Marche

Sport und Freizeit in Marche

Die Marken bieten viele Möglichkeiten für Sport und Freizeit. In der Hügellandschaft können Sie Wandern, Spazieren gehen, Rad fahren und vieles mehr. An der Küste der Marken werden diverse Arten von Wassersport angeboten, beispielsweise Surfen, Segeln, Tauchen, Schwimmen und Wasserski betreiben.

Urlaub Ancona, TrajansbogenIn vielen Orten an der Küste Markens können Sie ein Tretboot oder ein Motorboot ausleihen. Damit können Sie die Küstenlinie entlang der Adria erkunden und unterwegs immer wieder Badestopps in einsamen Buchten und an traumhaften Stränden einlegen.

Sehenswürdigkeiten in Marche/Marken

Eine ganz besondere Sehenswürdigkeit in Marken ist das Santuario Madonna di Frasassi in Genga. Dabei handelt es sich um eine Art Kapelle die direkt in eine Grotte hineingebaut wurde, wie Sie hier sehen:

Santuario Madonna di Frasassi (Genga)

Ein weltweit einzigartiges Schauspiel erwartet Sie in der weißen Grotte mit ihren wunderschönen Tropfsteinen. Bei mehrsprachigen Führungen können Sie zwischen einem 1 und einem 2 Kilometer langen Weg wählen.
Im Hinterland können Sie noch weitere Grotten und Höhlen besichtigen. Die Tropfsteinhöhlen Markens sind beliebte Ausflugsziele im Urlaub.

Eine ganz andere Sehenswürdigkeit ist dieses modernes Kurzentrum im Meer, dass Sie vor der Küste von Senigallia finden:
Marche - Rotonda sul mare in Senigallia
Im ca. 70.000 ha große Nationalpark Monti Sibillini treffen Sie auf eine atemberaubende Naturlandschaft aus Flüssen, Wasserfällen, Höhlen, Schluchten und Seen.

Ostra Urlaub, Ancona Marken

Die Region Marche ist reich an Kunst und Geschichte. In Sachen Kultur können Sie beispielsweise die jahrhundertelange Tradition der Kupferschmiede und Keramikherstellung in den Marchen bewundern. In einigen der historischen Orte können Sie durch die engen Gassen spazieren und in schnuckeligen kleinen Läden Kunsthandwerk und Souvenirs kaufen.
Für Kunstliebhaber ist der Flügelaltar des heiligen Georg vom bekannten Maler Carlo Crivelli in der Pfarrkirche von Porto San Giorgio interessant.
Fresken aus dem Jahr 300 beherbergt die Kirche S. Maria a Mare aus dem 17. Jahrhundert in Torre di Palme, ebenfalls in der Provinz Fermo.

Kulinarische Spezialitäten der Region Marken
Köstliche Gerichte genießen Sie in zahlreichen Restaurants. Vor allem in den Küstenorten werden Ihnen überall frischer Fisch, aber auch leckere Fleischgerichte serviert. Das traditionelle Gericht der Fischer ist die Fischsuppe „Brodo all’anconetana“. Die Suppe ist das kulinarische Wahrzeichen der Region.
Zu den italienischen Spezialitäten aus der Region Marken (Marche):
Spezialitäten aus Marken/Marche

Wann ist die beste Reisezeit?

Für einen erholsamen Sommerurlaub am Meer sollten Sie die Marken von Mitte Juni bis Ende August besuchen. Wer im Urlaub lieber wandern möchte und/oder die Hitze nicht verträgt, für den wären die Monate April und Mai sowie September und Oktober die ideale Reisezeit. In diesen Monaten können Sie hervorragend Wanderungen durch die Bergwelt unternehmen. Wanderer kommen auch gerne im Herbst hierhin, um die besondere Farbenpracht der Bäume zu genießen.

One thought on “Urlaub in Marken – Marche”