Ferienhaus statt Hotel – Die eigenen 4 Wände im Urlaub buchen

„Mehr Privatsphäre in der Ferienwohnung“
Wer kennt es nicht: besonders in der Hochsaison ist nach der anstrengenden und oftmals langen Anreise das Chaos im Hotel perfekt. Nicht selten gibt es Probleme mit zuvor gebuchten Hotelzimmern oder die Hygiene und Ausstattung der Zimmer ist aufgrund der ständigen Fluktuation der Urlaubsgäste nur unzureichend. Häufig ist die Urlaubsstimmung dann bereits auf dem Nullpunkt, noch bevor die schöne Zeit erst einmal begonnen hat. Dann sollte man sich für die kommenden Ferien ernsthaft überlegen, nicht doch eine Ferienwohnung zu mieten, durch die man automatisch mehr Ruhe und Privatsphäre haben wird und der eigene Tagesablauf nicht durch Zimmerservice und Co. gestört wird.

Italien

Ferien am Mittelmeer – die ganz besondere Erholung
Befürworten Sie eher das warme Klima für Ihren Sommerurlaub und wollen die Vorzüge einer eigenen Wohnung während dieser Zeit testen, so informieren Sie sich über Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Italien! Sie stellen eine günstige Alternative zu ursprünglichen Hotelanlagen dar und vermitteln zusätzlich das Gefühl von heimischem Rückzug. Entgegen vielen Vermutungen stehen entsprechende Anmietungen die denen eines Hotels – finanziell gesehen – in nichts nach. Entsprechende Untersuchungen haben gezeigt, dass im Vergleich kaum Unterschiede bei den finanziellen Auslagen aufzufinden sind.
Bei der Lage der entsprechenden Unterkunft in Italien kann auch zwischen küstennah und eher landeinwärts gewählt werden. Sind Sie eher der typische Strandurlauber, so sollten Sie sich frühzeitig um eine Unterkunft in Küstennähe umsehen. Zeigen Sie hingegen mehr Interesse an kulturellen Gegebenheiten und wollen lieber das Land erkunden, so kann man auch ein Häuschen im Landesinnere anmieten.
Den Urlaub den eigenen Ansprüchen anpassen
Wichtig ist grundsätzlich, dass man das Ferienhaus bzw. die Ferienwohnung bewusst auswählt und zusätzliche Arbeit im Urlaub toleriert wird – wie das Zubereiten der eigenen Mahlzeit, das Betten machen, etc. Doch die entsprechende Ruhe wird für Vieles entschädigen! Und falls Sie ein Wiederkommen planen, kann mit dem Vermieter oftmals bereits frühzeitig ein neuer Urlaubstermin vereinbart werden.